Salomon SONIC RA MAX 2 Laufschuh

Salomon SONIC RA MAX 2 Laufschuhe

Der Salomon SONIC RA MAX 2 ist mein erster Laufschuh für die Straße, der nicht von Brooks ist. (Abgesehen von meinem Einstiegsschuh von Asics, den ich aber nur kurz gelaufen bin.)

Wie meine bisherigen Laufschuhe ist auch der Salomon ein Schuh mit Stabilisation. Auf der Hersteller-Seite hat er 4 von 5 Punkten bei Stabilität und ebenfalls 4 von 5 Punkten bei Dämpfung.

Ein Punkt, der mir direkt beim Anziehen spontan negativ aufgefallen ist, dass ist die meiner Meinung nach ein klein wenig zu kurz geratene Zunge. Die hätte gerne 5 Millimeter länger sein dürfen, so dass man sie besser positionieren kann. Das sorgt jetzt aber erstmal nicht zu einem Punktabzug.

Der Schuh ist etwas weiter geschnitten und auch rein optisch dem Brooks ADRENALINE GTS 18 relativ ähnlich. Er läuft er sich sehr komfortabel. Auf den ersten Kilometern habe ich ihn eigentlich nicht unter den Füßen gespürt. So sollte es meiner Meinung nach auch sein.

Vielleicht teste ich auch mal bei Gelegenheit, ob man aus den Schuhen die regulären Schnürsenkel herausnehmen und die Quicklace-Lösung einfädeln kann. Und ob das überhaupt praktikabel ist, wenn man das Ende des “Quicklace-Kabels” nicht in der Zunge verstecken kann, so wie es bei den Trail-Schuhen von Salomon der Fall ist.

Salomon SONIC RA MAX 2 Laufschuhe
Der Salomon SONIC RA MAX 2 Herren Laufschuh gefällt mir auch optisch sehr gut… 🙂

Gekauft habe ich ihn mir hauptsächlich um für den Rennsteiglauf einen stabilen Straßenlaufschuh zu haben, mit dem man einen Marathon laufen kann, der auch abseits der Straße stattfindet. Ich werde ihn während meines Trainings der nächsten Wochen weiter tragen, berichten und dann sehen, ob ich ihn beim Marathon wirklich tragen werde.

Ich werde hier nach meinen kommenden Trainingsläufen updaten… der erste Eindruck vom Salomon SONIC RA MAX 2 ist aber ein sehr guter!

Nachtrag / Update:

Im Nachgang lief es jetzt dann doch anders mit dem Schuh. Auf der einen Seite ist er für kurze Distanzen (bis 5 Kilometer) prima zu laufen. Alles was aber länger ist, verursacht bei mir Blasen an den großen Zehen.

Ich habe das in zwei Blogbeiträgen nochmal weiter ausgeführt:
Ärger mit dem Schuhwerk
Neue Läuer-Ziele in Corona-Zeiten

Deshalb trage ich den Schuh seitdem auch nur noch im Alltag und habe ihn als Laufschuh ausgemustert…

Aber wer mit den Salomon-Schuhen gut klarkommt, dem mag ich den SONIC RA MAX 2 trotzdem gerne empfehlen. Einfach mal anprobieren!