2022 wird ein besseres Laufjahr… bestimmt!

Mein Laufjahr 2021

Das ist doch gleich mal ein optimistischer Satz zum Jahresbeginn, oder? Ich hoffe ihr seid soweit alle gut ins neue Laufjahr gestartet? 2022 wird doch hoffentlich besser als 2021.

Alle gut ins neue Jahr gestartet?

Den Jahresbeginn werde ich erstmal halbwegs locker gestalten. Aktuell habe ich „fest“ zwei Wettkämpfe geplant. Am 29. Mai sollte der Würzburger Marathon starten. Vier Wochen davor, am 1. Mai, der Würzburger Residenzlauf mit 10 Kilometern. Zur Vorbereitung also…

Ob beide Läufe so jetzt wirklich stattfinden werden, werden wir mal abwarten müssen. Aber irgendein Ziel muss ich mir vornehmen. Sonst wird das mit der Motivation und den Vorsätzen im Sande verlaufen.

Beginnend mit der ersten Januar-Woche starte ich erst einmal in einen Halbmarathon-Trainingsplan. Diesen werde ich aber zeitlich nicht bis zum Ende durchziehen, denn am 7. März startet dann mein eigentlicher Marathon-Trainingsplan. Beide habe ich mir wieder bei Strava ausgeguckt…

…ich werde natürlich berichten. Folgt mir gerne auch auf Strava!

Mein Laufjahr 2021
Mein Laufjahr 2021